Ü B E R    R I C A R D O    U N D    M I R I A M   |   Vater und Tochter

Fidel Castro und seine Tochter Alina

Auch Fidel Castro hat eine Tochter. Sie ist etwa gleich alt wie Miriam.

Fidel Castros Tochter Alina Fernandez Revuelta wird 1956 geboren. Nach einem abgebrochenen Medizin- und Íkonomiestudium arbeitet sie als Fotomodell. Mitte der achtziger Jahre übersetzt sie für ihren Vater russische Texte und wagt es nicht nur, mit ihm über Politik zu diskutieren, sondern auch, anderer Meinung zu sein. Sie will Kuba verlassen. Erst 1991 lässt Fidel seine Tochter ausreisen.

Anlässlich Castros Besuch der UNO-Jubiläumsversammlung in New York im Oktober 1995 polemisiert sie in den US-Medien gegen die Politik ihres Vaters. Im Film sehen wir den CNN-Reporter Bernard Shaw, der Fidel Castro auf seine Tochter anspricht und ihn nach seinen Gefühlen fragt. Fidel Castro, der sonst auf alle Fragen eine Antwort weiss, bittet höflich darum, die Frage nicht beantworten zu müssen.
 
« previous  5/7  next »